Nachtrag vom 01.08.2020

Die Formel zur Beendigung der Tiermastproduktion:
Weniger x teurer ist gleich viel Geld ausgegeben + dabei abnehmen!

Siehe dazu auch "Der Glyphosat-Wahnsinn"
Ulrich H. Rose vom 01.08.2020

Die Formel zur Beendigung der Tiermastproduktion:

Die Formel zur Beendigung der Tiermastproduktion: Weniger x teurer ist gleich viel Geld ausgegeben + dabei abnehmen! Ulrich H. Rose vom 01.08.2020

Nachtrag vom 12.10.2020:

Es gibt keine Coronapandemie!
Es gibt nur eine Infektionszahlenpandemie,
die auf Lügen und Zahlenmanipulationen beruht!

Ulrich H. Rose vom 12.10.2020

Dies ist nachzulesen in "Aktuelles ab dem 07.10.2020"

______________________________________________________________

Nachtrag vom 18.12.2020:

Die sogenannte Triage existiert
seit Beginn an der inszenierten Coronapandemie!
Denke nur an die vielen Operationen,
die wegen des Coronawahns der Politiker
verschoben werden mussten.
Das alleine forderte viele Tote.
Neudeutsch: Kollateralschäden.
Das ist sowas von Menschenleben verachtend,
wie es das seit ca. 80 Jahren
nicht mehr in Deutschland gegeben hat!

Ulrich H. Rose vom 18.12.2020
______________________________________________________________

Nachtrag vom 19.12.2020:

Menschen mit hohem Bildungsniveau speichern
neue Informationen in ihren Gehirnen stark glaubend
– in Verbindung mit anderem, schon früher eingelagertem Wissen.
Das
Immanuel Kant-Syndrom verhindert hier stark
das Anzweifeln der neuen Informationen.
Wenn überhaupt Zweifel an den neuen Informationen aufkommen, dann nur verhalten.

Ulrich H. Rose vom 19.12.2020

Dies ist nachzulesen in "Was sagt uns die Unbeirrbarkeit bei unterschiedlichem Bildungsniveau?"
______________________________________________________________


Menschen mit hohem Bildungsniveau speichern ...

Menschen mit hohem Bildungsniveau speichern ... Menschen mit hohem Bildungsniveau speichern neue Informationen in ihren Gehirnen stark glaubend - in Verbindung mit anderem, schon früher eingelagertem Wissen. Das Immanuel Kant-Syndrom verhindert hier stark das Anzweifeln der neuen Informationen. Wenn überhaupt Zweifel an den neuen Informationen aufkommen, dann nur verhalten. Gedankenextrakt von Ulrich H. Rose vom 19.12.2020

"Das Immanuel Kant-Syndrom" (B1a)
______________________________________________________________

Nachtrag am 25.12.2020:

Maskus Söder, der mit dem bösen Blick, beim Verkünden seiner Weihnachtsbotschaft:
Maske, Zuhause bleiben, kaum jemand treffen, Abstand halten und schleunigst impfen.

Ulrich H. Rose vom 25.12.2020

Maskus Söder, der mit dem bösen Blick, beim ...

Maskus Söder, der mit dem bösen Blick, beim ... Maskus Söder, der mit dem bösen Blick, beim Verkünden seiner Weihnachtsbotschaft: Maske, Zuhause bleiben, kaum jemand treffen, Abstand halten und schleunigst impfen. Ulrich H. Rose vom 25.12.2020

____________________________________________________________________
____________________________________________________________________

Eigene Sprüche 2021:



Wenn ein Staat einer friedlichen Bewegung
mit immer mehr Polizeipräsenz, Gewalt und Verboten begegnet,
dann muss er sich nicht wundern,
dass sich auch eine friedliche Bewegung dagegen wehrt.
Mit dem Beobachten einer - vom Staat massiv provozierten - friedlichen Bewegung
durch den Verfassungsschutz wird doch nur indirekt vom Staat zugegeben,
dass dieser sich auf keinem demokratischen Boden mehr bewegt,
sondern auf einem sehr schwammigen Untergrund,
der immer mehr diktatorische Züge annimmt.
Ulrich H. Rose vom 01.01.2020

______________________________________________________________

Wenn ein Staat einer friedlichen Bewegung mit ...

Wenn ein Staat einer friedlichen Bewegung mit ... Wenn ein Staat einer friedlichen Bewegung mit immer mehr Polizeipräsenz, Gewalt und Verboten begegnet, dann muss er sich nicht wundern, dass sich auch eine friedliche Bewegung dagegen wehrt. Mit dem Beobachten einer - vom Staat massiv provozierten - friedlichen Bewegung durch den Verfassungsschutz wird doch nur indirekt vom Staat zugegeben, dass dieser sich auf keinem demokratischen Boden mehr bewegt, sondern auf einem sehr schwammigen Untergrund, der immer mehr diktatorische Züge annimmt. Gedankenextrakt von Ulrich H. Rose vom 01.01.2021

______________________________________________________________

Lügen können zu großem Unglück führen,
wenn sie geglaubt werden.
Die Wahrheit kann ebenfalls zu großem Unglück führen,
wenn sie nicht geglaubt wird.
Ulrich H. Rose vom 01.01.2020

Lügen können zu großem Unglück führen, wenn sie ..

Lügen können zu großem Unglück führen, wenn sie .. Lügen können zu großem Unglück führen, wenn sie geglaubt werden. Die Wahrheit kann ebenfalls zu großem Unglück führen, wenn sie nicht geglaubt wird. Bitte beachte: Der Wahrheit stehen immer viele Lügen gegenüber! Gedankenextrakt von Ulrich H. Rose vom 01.01.2021

______________________________________________________________

Regel Nr. 1: Gebe Liebe.
Regel Nr. 2: Beachte Regel Nr. 1
Regel Nr. 3: Gebe die beiden Regeln weiter,
damit Mitmenschen Dich daran erinnern können,
solltest Du sie vergessen.

Ulrich H. Rose vom 01.01.2020

Regel Nr. 1: Gebe Liebe.

Regel Nr. 1: Gebe Liebe. Regel Nr. 2: ... Regel Nr. 1: Gebe Liebe. Regel Nr. 2: Beachte Regel Nr. 1Regel Nr. 3: Gebe die beiden Regeln weiter, damit Mitmenschen Dich daran erinnern können, solltest Du sie vergessen. Ulrich H. Rose vom 01.01.2021

______________________________________________________________

Wer den Weg der Wahrheit geht,
der geht leider auch einen sehr beschwerlichen Weg - für sich und die Anderen.
Der Weg der Lügen dagegen erscheint viel leichter
und wird deswegen auch viel häufiger begangen.
Das Problem auf dem Weg der Lügen:
Er hinterlässt links und rechts Opfer und führt letztendlich in eine Sackgasse.
Dort kommt man nur wieder mit der Wahrheit heraus.
Warum dann nicht gleich den richtigen Weg wählen?
Ulrich H. Rose vom 02.01.2020


Ein Covidiot ist ein gedankenloser, hirnloser und systemkonformer Idiot,
der im Jahr 2020 den Politiker ihre Lügen anstandslos - und ohne zu hinterfragen - abgenommen hat.
Ulrich H. Rose vom 02.01.2020

Ein Covidiot ist ein gedankenloser, hirnloser und

Ein Covidiot ist ein gedankenloser, hirnloser ... Ein Covidiot ist ein gedankenloser, hirnloser und systemkonformer Idiot, der im Jahr 2020  den Politiker ihre Lügen anstandslos - und ohne zu hinterfragen* - abgenommen hat. Spruch von Ulrich H. Rose vom 02.01.2021

______________________________________________________________

Da die PCR-Tests jedes Grippe-Schnipsel und auch die,
mit der Corona-Impfung injizierten Schnipsel nachweisen,
bedeutet das, dass wir eine Dauerpandemie bekommen,
die umso stabiler wird, je mehr sich impfen lassen.
Ulrich H. Rose vom 05.01.2020


Menschen, die sich intensiv um die Probleme Anderer kümmern,
die vergessen häufig sich „um sich“ zu kümmern.
Ulrich H. Rose vom 05.01.2020

______________________________________________________________

Coronadiktatur weltweit - bis auf einige ...

Coronadiktatur weltweit - bis auf einige ... Coronadiktatur weltweit - bis auf einige schon länger bestehende Diktaturen, wie z. Bsp. in Turkmenistan, wo der Diktator Gurbanguly Berdimuhamedow von Anfang an Corona verboten hat. Deshalb gibt es dort auch kein Corona und keine Coronatoten. So einfach kann es sein wenn ein Diktator Wahrheitslotto spielt und einen Haupttreffer landet! Feststellung von Ulrich H. Rose vom 05.01.2021

Hier ein wichtiger LINK zu "Definition Covitioten / Covidiot" (DI)
______________________________________________________________

Coronadiktatur weltweit
- bis auf einige schon länger bestehende Diktaturen,
wie z. Bsp. in Turkmenistan, wo der Diktator Gurbanguly Berdimuhamedow
von Anfang an Corona verboten hat.
Deshalb gibt es dort auch kein Corona und keine Coronatoten.
So einfach kann es sein wenn ein Diktator Wahrheitslotto spielt
und einen Haupttreffer landet!
Ulrich H. Rose vom 05.01.2020


Eine Strategie, die viele Variablen zur Erreichung eines Ziels enthält,
als absolut zu bezeichnen, ist als absolut dumm zu bezeichnen.

So geschehen am 05.01.2021 durch Walter Plassmann, den Vorstandsvorsitzenden der KVH (kassenärztlichen Vereinigung Hamburg), der am 05.01.2021 um 16:10 im NTV sagte: "Die Impfstrategie der bayerischen Regierung ist absolut richtig"
Weiteres dazu siehe unter "Coronawahnsinn. Fortsetzung am 01.01.2021" (DI)
Ulrich H. Rose vom 05.01.2020

Eine Strategie, die viele Variablen zur Erreichung

Eine Strategie, die viele Variablen zur Erreichung ... Eine Strategie, die viele Variablen zur Erreichung eines Ziels enthält, als absolut zu bezeichnen, ist als absolut dumm zu bezeichnen. So geschehen am 05.01.2021 durch Walter Plassmann, den Vorstandsvorsitzenden der KVH (kassenärztlichen Vereinigung Hamburg), der am 05.01.2021 um 16:10 im NTV sagte: "Die Impfstrategie der bayerischen Regierung ist absolut richtig". Gedankenextrakt von Ulrich H. Rose vom 05.01.2021

______________________________________________________________

Dauerpandemie durch die Coronaimpfung!
Ulrich H. Rose vom 05.01.2020

Dauerpandemie durch die Coronaimpfung!



Durch die Coronaimpfung wird eine Dauerpandemie provoziert,
weil der PCR-Test auf die Virusbruchstücke der Impfung reagiert.

Ulrich H. Rose vom 05.01.2020

Durch die Coronaimpfung wird eine Dauerpandemie ..

Durch die Coronaimpfung wird eine Dauerpandemie .. Durch die Coronaimpfung wird eine Dauerpandemie provoziert, weil der PCR-Test auf die Virusbruchstücke der Impfung reagiert. Spruch von Ulrich H. Rose vom 05.01.2021

______________________________________________________________

Maskus Söder der Corona-Scheinriese aus Bayern.
Ulrich H. Rose vom 06.01.2020

Maskus Söder der Corona-Scheinriese aus Bayern.

Maskus Söder der Corona-Scheinriese aus Bayern. Ulrich H. Rose vom 06.01.2021



Wer noch 2020 einigermaßen bei Verstand war
und noch ein bisschen Hirn sein Eigen* nannte,
der dürfte spätestens im Januar 2021 begriffen haben,
was die Politiker für ein schlechtes Spiel
mit dem Volk getrieben haben und noch treiben.
* in umgekehrten Fall dominiert das Hirn den tumben Körper und plappert gedankenlos
von Außen eindringenden Quatsch (Propaganda) nach.
Solche Menschen denken nicht selbst, sie lassen fremddenken.
Ulrich H. Rose vom 10.01.2020

______________________________________________________________

Corona-RAF Der radikale Markus Söder

Corona-RAF Der radikale Markus Söder ... Bezugnehmend auf die Titelzeile in Merkur.de vom 10.01.2021 "Söder warnt vor Corona-RAF" Kommentar dazu von Ulrich H. Rose

Weiteres dazu siehe unter "Coronawahnsinn. Fortsetzung am 10.01.2021" (DI)
______________________________________________________________

Gott schütze Bayern - und uns vor Söder

Gott schütze Bayern - und uns vor Söder ... Wolfgang Kubicki

______________________________________________________________

Gott schütze Bayern - und uns vor Söder.

Gott schütze Bayern - und uns vor Söder. Wolfgang Kubicki, FDP, Januar 2021

______________________________________________________________

Ein neuer Irrsinnshöchststand ist erreicht!

Ein neuer Irrsinnshöchststand ist erreicht! ... am 14.01.2021 durch das Paul-Ehrlich-Institut

Da der Text hier schlecht zu lesen ist der LINK zu "Coronawahnsinn. Fortsetzung am 14.01.2021"
und der Text zum Rauskopieren und Weitergeben:

Ein neuer Irrsinnshöchststand ist erreicht!

Der Irrsinn entlarvt sich selbst!

Und das durch das Paul-Ehrlich-Institut, welches den Namen "ehrlich" in sich trägt und diesen ad absurbum führt.

Als Abschluss des 14.01.2021 diese Meldung, die den Irrsinn der Corona-Pandemie abbildet und diese gleichzeitig als "Irrsinn in sich" offenlegt:

"So viele Todesfälle bereits nach Coronaimpfung. Paul-Ehrlich-Institut geht auf aktuelle Fragen ein." Die Meldung dazu

In Deutschland sind bereits zehn Todesfälle nach der Covid-19-Impfung bekannt, teilte die Verantwortliche für die Sicherheit von Arzneimitteln und Medizinprodukten am Paul-Ehrlich-Institut, Dr. Brigitte Keller-Stanislawski, mit, und zwar einschließlich der verstorbenen Seniorin in Niedersachsen. ... Bis letzten Sonntag seien noch sieben Todesfälle im Alter zwischen 79 und 93 Jahren gemeldet worden.

„Es handelt sich um sehr schwer erkrankte Patienten mit vielen Vorerkrankungen, auch Patienten, die palliativ behandelt worden sind“, erklärte Keller-Stanislawski. ... Man gehe aber davon aus, dass die Patienten an ihrer Grunderkrankung gestorben seien im zeitlich zufälligen Zusammenhang mit der Covid-19-Impfung.

Kommentar: Wer ein bisschen denken kann und diesen Erklärungen des Paul-Ehrlich-Institutes Glauben schenkt, der könnte feststellen, dass hier Menschen geimpft wurden, die sowieso im Sterben (palliativ behandelt) lagen.

Da durfte dann zumindest die Frage auftauchen: Warum werden Sterbende noch geimpft? Das macht doch keinen Sinn?

Vielleicht aber doch!? Was ist, wenn die Verantwortlichen des Impfwahnsinns wissen, dass diese Impfung gefährlich, vielleicht sogar tödlich ist?

Richtig! Dann erst die impfen, die sowieso bald sterben!!!

Und mit dem Satz in pink wird auch der tagtägliche Irrsinn des RKI-Instituts offengelegt!

Einerseits zählt dies zu der inszenierten Pandemie in ihren täglichen Horrornachrichten und Horrorzahlen auch diejenigen mit, die an und mit dem Coronavirus verstorben sind.

Dass Paul-Ehrlich-Institut sieht hier nur einen "zufälligen Zusammenhang" und möchte die Verstorbenen eher der Grunderkrankung zuordnen.

Zusammenfassung: Ein neuer Irrsinnshöchststand!
_____________________________________________________________________

weitere Domains: www.Definition-Intelligenz.de und www.Definition-Bewusstsein.de