Die Abhandlung über die Philosophie habe ich am 15.07.2017 begonnen.

Siehe zuvor in DI "Was ist Philosophie?"

Als Erstes werde ich Unterseiten erstellen. Erst später werde ich hier auf der Hauptseite eine Resümee erstellen

Die Unterseiten bis zum 25.08.2018:

- "Der Rückgang der Philosophie hat folgende Ursachen"

- "Gedanken über unsere heutigen Philosophen"
______________________________________________________________________


Ein Resümee:

1. Kaum ein Philosoph kann denKen.

2. Würde ein Philosoph denKen könnte, dann würde er die Hermeneutik für schwachsinnig erklären.

3. Wegen 2. wird kaum ein Philosoph hin zum DenKen finden.

_______________________________________________________________

Die Philosophen sind noch ganz am Anfang des Weges

Die Philosophen sind noch ganz am Anfang ... Die Philosophen sind noch ganz am Anfang des Weges - hin zur Weisheit. Die bisher verwendete Methode des Denkens der Philosophen - einschließlich der Hermeneutik - ist völlig ungeeignet auf dem Weg - hin zur Weisheit - voranzukommen. Spruch von Ulrich H. Rose vom 04.02.2017

_______________________________________________________________

Philosophen sind noch nicht einmal Suchende

Philosophen sind noch nicht einmal Suchende ... Philosophen sind noch nicht einmal Suchende, denn sie wissen ja gar nicht, dass sie nichts wissen. Erst dann, wenn sie das wüssten und spürten, dass mit ihnen etwas nicht stimmt und aktiv versuchten die Wahrheit herauszufinden - erst dann könnte man von Suchenden sprechen. Spruch von Dieter Vollmuth

_______________________________________________________________

Philosophen hängen im Verstand und deshalb ...

Philosophen hängen im Verstand und deshalb ... Philosophen hängen im Verstand und deshalb können sie die Wahrheit nicht erkennen, selbst dann nicht, wenn man sie ihnen sagt. Ein Philosoph, der nicht mehr im Verstand hängt, ist kein Philosoph mehr, sondern auf dem Weg zu erkennen, dass er ein Weiser ist. Spruch von Dieter Vollmuth

_______________________________________________________________

Die Philosophen versuchen Lösungen zu erdenken ...

Die Philosophen versuchen Lösungen zu erdenken ... Die Philosophen versuchen Lösungen zu erdenken, die sie gar nicht erdenken brauchen, weil es zu jedem Problem die logische Lösung gibt. Das Problem und die Lösung - auch wenn sie zeitlich getrennt sind - gehören immer zusammen. Deshalb ist die logische Lösung bereits im Problem enthalten. Nur wenn man den Fokus auf das Problem richtet und sich dabei festbeißt und verspannt, kann man die Lösung nicht sehen. Denn, um die logische Lösung zu erkennen, müsste man sich nur entspannen und den Blick sich weiten lassen. Spruch von Dieter Vollmuth vom 10.08.2015

_______________________________________________________________

Bei den Philosophen greift Der blinde Fleck ...

Bei den Philosophen greift Der blinde Fleck ... Bei den Philosophen greift "Der blinde Fleck beim Denken" besonders stark, da sie wegen ihres Wissens meinen zu wissen, aber kaum etwas wirklich wissen. Spruch von Ulrich H. Rose vom 15.09.2015

LINK zu "Der blinde Fleck beim Denken"
_______________________________________________________________

Die Philosophie hat etwas mit Denken zu tun. ..

Die Philosophie hat etwas mit Denken zu tun. .. Die Philosophie hat etwas mit Denken zu tun. Einem Philosophen unterstelle ich, dass er denKen will. Ob er denKen kann, das steht auf einem andern Blatt. Nur das eingetrichterte, philosophische Wissen parat zu haben und es wiederzugeben, das ist kein DenKen! Spruch von Ulrich H. Rose vom 20.03.2012

_______________________________________________________________

Philosophen sind Suchende nicht Wissende

Philosophen sind Suchende nicht Wissende! .. Spruch von Ulrich H. Rose vom 03.08.2017

_______________________________________________________________

Die Philosophen sind die Steigbügelhalter der ...

Die Philosophen sind die Steigbügelhalter ... Die Philosophen sind die Steigbügelhalter der Mächtigen. Spruch von Ulrich H. Rose vom 03.02.2017

Auruf Nr. 5 "Verbreitet der Artikel 1 der Menschenrechte - richtig gestellt"
_______________________________________________________________

Die letzten Weisen auf diesem Planeten waren ...

Die letzten Weisen auf diesem Planeten waren ... Die letzten Weisen auf diesem Planeten waren Buddha und Heraklit. Nach ihnen kamen die Philosophen. (die nach der Weisheit suchten, sie aber nicht fanden) Spruch von Ulrich H. Rose zu Heraklit und Buddha vom 13.05.2015

LINK zu "Der Logos ist die Wahrheit selbst"
_______________________________________________________________

Wer den Philosophen unterstellt dass es deren ...

Wer den Philosophen unterstellt, dass es deren ... Wer den Philosophen unterstellt, dass es deren Aufgabe ist Fragen zu stellen, der darf auch Kindern unterstellen, dass es deren Aufgabe ist Antworten zu geben. Wer von beiden wäre geeigneter Antworten zu geben? Spruch von Ulrich H. Rose vom 14.10.2016

Siehe dazu die Nr. 246 "Die Bankrotterklärung der Philosophen an das DENKEN"
_______________________________________________________________

Philosophie ist die Lehre vom Mut Fragen ehrlich z

Philosophie ist die Lehre vom Mut ... Philosophie ist die Lehre vom Mut Fragen ehrlich zu beantworten. Spruch von Ulrich H. Rose vom 02.12.2016

_______________________________________________________________

Die Aufgabe der Philosophen ist es die Menschen ..

Die Aufgabe der Philosophen ist es die Menschen .. Die Aufgabe der Philosophen ist es die Menschen davor zu bewahren in fremdbestimmte Abhängigkeiten zu geraten. Spruch von Ulrich H. Rose vom 23.06.2016

_______________________________________________________________

Die Philosophie ist die Grundlage aller ...

Die Philosophie ist die Grundlage aller ... Die Philosophie ist die Grundlage aller Wissenschaften. Spruch von Ulrich H. Rose vom 06.03.2010

Zumindest sollte die Philosophie die Grundlage aller Wissenschaften (DI) sein.
_______________________________________________________________

99 von 100 Philosophen können nicht denKen

99 von 100 Philosophen können nicht denKen. .. Spruch von Ulrich H. Rose vom 25.08.2018

_______________________________________________________________

Für die Philosophie möchte ich folgende Definition

Für die Philosophie möchte ich folgende ... Für die Philosophie möchte ich folgende Definition vorschlagen: Sie ist ein besonders trickreicher Versuch, Trugschlüsse hervorzubringen. Spruch von Bertrand Russell

_______________________________________________________________

ALLES IST

ALLES IST. .. Spruch von Ulrich H. Rose vom 25.10.2018

_______________________________________________________________

Hier geht es weiter zu:
- "Der Rückgang der Philosophie hat folgende Ursachen"

weitere Domains: www.Definition-Intelligenz.de und www.Definition-Bewusstsein.de